©LUPOTHERM

LOGIN

MASSGESCHNEIDERTE

KONFEKTIONEN

KONFEKTIONEN

Innovative Verpackungen nach Ihren Maßangaben! Wir konfektionieren nach kundenspezifischen Vorgaben aus:

- HD-PE- Luftpolsterfolie – Quattro-Fol und Lu..po. HD6

- elektrisch leitfähigen und antistatischen Luftpolsterfolien

- aluminiumkaschierte und gewebeverstärkte Verbundwerkstoffen

- UV-stabilisierte Luftpolsterfolien und sonstiger Verbundfolien

EINZEL-ZUSCHNITTE

Anwendung als Zwischenlage oder als Einwickelverpackung für empfindliche Güter.

PERFORIERTE ZUSCHNITTE

Anwendung: wie bei Einzelzuschnitten. Alle Abmessungen werden auf Papphülsen aufgerollt, wobei die kleinste Abmessung als Rollenbreite und die größere als Perforationsabstand verwendet wird. Max. Rollenbreite: 2.500mm – max. Perforationsabstand: 10.000mm

BEUTEL

Anwendung: Einzelteil- oder Sortimentverpackung; Verschließen erfolgt durch Kleben, Klammern oder Schweißen. Für Einzelbeutel beträgt die kleinste Abmessung 5 x 5cm und das größte Format 50 x 75cm (1. Maß = offene Seite). Noppen wahlweise innen oder außen.

TASCHEN

Anwendung: wie Beutel / Formate wie Beutel, jedoch zusätzlich mit Klappe zum Verschließen, diese kann auch mit Selbstklebestreifen ausgerüstet werden. Kleinste Abmessung: 10 x 10 + 5cm Größte Abmessung: 50 x 60 + 15cm (3. Maß = Höhe der Klappe)

HÜLLEN

Anwendung: für größere Teile, z.B. Polstermöbel, Glas, eloxierte und oberflächenbeschichtete Teile. Zweidimensional: Abmessung von 50 x 75cm bis 250 x 450cm (1. Maß = offene Seite); je nach Kundenwunsch als Einzelhüllen oder Endlos perforiert auf Rollen lieferbar. Bei zweischichtiger Folie meist Noppen außen.

Anwendung: für große Körper, z.B. Maschinen, Schränke, Schaltpulte dreidimensional; alle Abmessungen ab 30 x 20 x 20cm (Länge x Breite x Höhe)

HAUBEN

SCHLAUCHTEILE

Anwendung: für längliche Körper, als Einzelschlauchteile oder endlos auf Rollen.

FORMTEILE

Anwendung: für asymmetrische Körper, z.B. Körper mit Kurven oder Schrägen aus verschiedensten Materialien.